Keiko Dojo - Schule für Kampfkunst & Bewegung

Einzel- und Gruppenkurse in asiatischer Kampf- und Bewegungskunst, wie Karate, Ken-Jutsu / Jo-Jutsu (Schwertkampf / Stockkampf) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 
Mehr Informationen auch gern persönlich unter: 
Fon:    0171 7305234
Fon:    0176 21178878

Karate-Do,
der Weg der leeren Hand, ist eine Kampfkunst zur waffenlosen Selbstverteidigung, bei welcher der ganze Körper trainiert wird. Sie entwickelt - nach langem, stetigen Üben - eine mit Waffen vergleichbare Schlagkraft. Dadurch wird es ermöglicht, unerwartete Angriffe effektiv abzuwehren und sich in nahezu jeder Situation selbst verteidigen zu können.

Kenjutsu/Jojutsu
Die Arbeit mit den Waffen in der Kampfkunst bietet den besonderen Aspekt, die Waffe als Mittler zu "erfühlen", Energie zu erzeugen, aufzunehmen, umzuleiten. Sie setzt Aufmerksamkeit und Entschlossenheit voraus und fördert diese. Im KEIKO DOJO werden vor allem die Schwert-Kata´s und Ideen des Budo der klassischen Schule Kashima-shin-ryu unterrichtet.

Karate

Mo

16.30 Kinder/Jugend
           (Turnhalle 
           Friedrich-Engels-Str.)
18.00 Jugend/Erwachsene
           (Turnhalle Wildorado)

DI
16.00   Kinder
17.00   Kinder
18.00  Jugend/Erwachsene
19.30   Selbstverteidigung
             (externer Kurs)

Do
09.00  Masterclass
16.00   Kinder
17.00   Kinder

Fr
18.30  Jugend/Erwachsene
             (Turnhalle Grundschule Wildau)

Kenjutsu/Jojutsu




MO
18.45 Jugend/Erwachsene
            (Turnhalle Wildorado)

FR
19.15 Jugend/Erwachsene

Fitness




MO
17.00   Zirkeltraining
18.15   Jump Workout


Mi
17.30 Dance Workout
18.30 Workout


Do
15.00   Jumping slow
18.00   Dance Workout
19.15   Jumping

Fr
17.00   Pound




Preise

Du möchtest unsere Arbeitsweise im KEIKO DOJO kennenlernen? 

Dann hol Dir unsere Schnupperkarte für nur 30,- und trainiere drei mal jeweils in dem Kampfkunst-Kurs Deiner Wahl. Kinder unterrichten wir ab dem Schulalter (Ausnahmen nach individueller Einschätzung).

Du möchtest den Weg des Budo mit uns gemeinsam gehen?
Dann werde Mitglied im KEIKO DOJO. Eine Mitgliedschaft bei uns bekommst Du schon für 15,-/Woche.


Du möchtest unseren Fitnessbereich testen?
Buch Dir eine kostenlose Schnupperstunde!
Hat es Dir gefallen?
Dann kannst Du eine 10er Karte für nur 99,- kaufen. Diese ist unbegrenzt gültig, übertragbar oder mit Freunden teilbar.
Für ganz eifrige haben wir auch Abo´s im Angebot. Hierzu beraten wir Dich gern direkt vor Ort oder per Telefon.

Unser KEIKO - Team

Sensei Jan Gebhardt, 6. Dan Shotokan Karate

Jan Gebhardt widmet sich dem Weg des Karate Do bereits seit ca. 40 Jahren. Er trainiert Shotokan- Karate als Einheit von Kihon, Kata und Kumite. Seine Idee ist es, den Karateka reale Selbstverteidigung  zu zeigen, Karate als Mittel der Charakterschule bzw. Mindsetarbeit einzusetzen, als Fitneßtraining für den gesamten Körper zu trainieren und speziell den  Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit der Teilnahme an Wettkämpfen zu geben. Er sieht Karate als Kampfkunst und als einen Weg sein Leben besser zu meistern.
In seiner Laufbahn blickt er auf unzählige Erfolge zurück:
- mehrfacher berliner Meister
- mehrfacher deutscher Meister
- mehrfacher Europameister
- zweimal Bronze bei Weltmeisterschaften
Nach dem er seine 20 jährige aktive Wettkampfkarriere beendet hat, steht er der Karatewelt als nationaler und internationaler Kampfrichter zur Verfügung und setzt alles daran, sein umfangreiches Wissen weiter zu vermitteln.
Seit 16 Jahren lebt er sein Karate nicht nur im aktiven Vereinsleben sondern vor allem in der privaten Kampfkunstschule KEIKO DOJO, welches er seit 16 Jahren mit seiner Frau zusammen betreibt. Außerdem ist er auch Lehrer für japanische Waffen. Im Waffentraining wird speziell mit dem Jo ( halblanger Stock ) und dem Bokken (Holzschwert ) geübt und in Partner-, als auch Kata-Übungen, die Handhabung mit der Waffe verbessert.
Jan Gebhardt ist Inhaber der Trainer B-Lizenz, hat eine mehrjährige Ausbildung für eine internationales Instructor Diplom abgeschlossen und hat innerhalb des DKV die
Prüferlizenz A.

Sensei Iris Gebhardt, 4.Dan Shotokan Karate

Seit ihrem 4. Lebensjahr ist Iris Gebhardt im Sport unterwegs. Zuerst im Leistungssport Geräteturnen, später in der Nationalmannschaft der Sportschützen. Seit 2000 hat sie ihr Herz an das Karate Do verloren und lebt diesen Weg jeden Tag. Auch sie kann auf unzählige Wettkampferfolge zurückblicken:
- mehrfache berliner Meisterin
- mehrfache deutsche Meisterin
- zweifache Europameisterin
2014 beendete sie ihre aktive Wettkampfkarriere und hat sich seit dem vor allem der Arbeit mit Kindern gewidmet.
Sie verfügt über ein internationales Instructor Diplom, hat die Trainer B-Lizenz sowie die Prüfer C Lizenz. Darüber hinaus noch verschieden Ausbildungen, die ihre Arbeit in der Ganzheitlichkeit unterstützen: Ernährungsberaterin, Trainerin für Stressmanagement, Gesundheitscoach und Personaltrainerin.